Collezione Privata by Marcel Wanders

Die ”Private Kollektion” wird durch ”Nabucco” charakterisiert, einen übergroßen isolierten Spiegel, der einem kleinen Spiegel ähnelt, aber mit einem Durchmesser von 185 cm. Der Stuhl ”Aida” ist mit einer äußeren lackierten Struktur und Feinbearbeitungen hergestellt, welche die typischen Verzierungsmotive von Wanders widerspiegeln und wird mit einem charakteristischem Blumetaschträger aus Stahl bereichert. Die Waschanlage ”Va Pensiero” wurde von Marcel Wanders ausgedacht, um gleichzeitig ein absoluter Komfort und seine eigene Privacy zu haben, die von den anspruchsvollsten Kunden immer wieder gefragt wird. Der breite Sitz vewandelt sich in ein bequemes Bettchen, das verschiebbare und kiepbbare Becken bietet mit seiner Grösse die höchste Flexibilität. Der Spiegel ”Otello” wurde aus einem Aluminiumrahmen von klassischem Profil hergestellt und wiederholt sich auf einem größeren Maßstab mit der weiß lackierten Theke ”Alzira”. Die Aufmerksamkeit von Marcel Wanders auf Details spiegelt sich vollkommen in den ”Falstaff” Fußstützen wieder, mit seiner breiten klassischen Form und in der ”Libiam” Halterung für Haartrockner, welcher auf die Formen eines Champagnerkühlers hinweist. Die Kreationen von Marcel Wanders spiegeln einen eleganten und differenzierten Blick wieder, mit einem Hauch dieser fröhlichen und verspielten Fantasie, die diesen genialen Designer auszeichnet. ”Die Kollektion, die ich für Gamma & Bross entworfen habe, wurde von den Salons der Vergangenheit inspiriert, als Frauen ihre Zeit mit der eigenen Schönheitspflege verbrachten. Die Kollektion trägt den Titel ”Private Kollektion” (”Collezione Privata”) und mit dem Design habe ich versucht, die Erfahrung im Salon schön, persönlich und intim zu gestalten. Vor allem glaube ich daran, dass genau so wie Schmuck der Verführungsmittel der Frauen ist, alle Elemente der Kollektion in erster Linie und vor allem schöne wertvolle Möbelstücke sind, obwohl es sich theoretisch um technische Werkzeuge handelt.” M. Wanders
Spa Logic
MG Bross
Gamma Store
Gamma State of the Art